LOXONE Smart Home Ready
LOXONE Smart Home Ready

Die GEIGER-Antriebe der Baureihe SOLIDline AIR sind in jeder Ausbaustufe kompatibel zu dem miniserverbasierendem Smart Home System von LOXONE.

Das heißt, dass die Antriebe jederzeit mit einem Miniserver mittels Funk verbunden werden können; ohne aufwendiges Verlegen von Kabel oder Steuerleitungen. 

Die GEIGER AIR Produkte und alle LOXONE-Produkte wie Heizungsregler, Rauchmelder, Funk-Steckdose und Lichtsteuerungen u.v.a.m. können zu einer Smart Home Steuerung zusammengestellt werden.

Stufe 1: Die Stand-Alone-Lösung mit klassischer Bedienung

Stufe 1: Stand-Alone-Lösung mit klassischer Bedienung
Stufe 1: Stand-Alone-Lösung mit klassischer Bedienung

GEIGER AIR

Als Voraussetzung für die Integration des Sonnenschutzantriebs wurde das neue Funkkonzept GEIGER AIR entwickelt. GEIGER AIR ist als bidirektionale Funksystem ausgelegt. 

Mit diesem System ist es nicht nur möglich Anweisung vom Sender zum Antrieb zusenden, sondern auch Rückmeldungen vom Antrieb zu erhalten und auszuwerten. Auf diesem Weg kann zum Beispiel kontrolliert werden ob der Antrieb eine Anweisung erhalten und ausgeführt hat, auf welcher Position der Behang steht und ob eventl. ein Hindernis die Ausführung eines Fahrbefehls verhindert hat.

Zusätzlich dient jeder Antrieb als Verstärker (Mesh-Technologie). Befehle und Meldungen werden vom Sender an jeden verfügbaren AIR-Antrieb gesendet und von diesem wiederholt. Auf diese Weise wird die Reichweite des Funksystems um ein Vielfaches erhöht.

Optimal für Renovierer & Sanierer
Optimal für Renovierer & Sanierer

Miniserver GO + GEIGER AIR

Die einfache Lösung für die Modernisierung oder Nachrüstung von Gebäuden.

Bis zu 126 GEIGER AIR Antriebe können durch die Einbindung eines LOXONE Miniserver GO verbunden und beliebig gesteuert werden. Zusammen mit Funksteckdosen, Rauchmeldern und Heizungsventilen aus dem LOXONE AIR Programm können diese zu einer kompakten Smart Home-Steuerung zusammengefasst werden.

Energie für Heizung und Klimatisierung wird entsprechender der Jahrszeit und der Sonneneinstrahlung eingespart.

Gleichzeitig wird durch den Einsatz des LOXONE Miniserver GO die Bedienung des Sonnenschutzes über SmartPhone, Tablet oder PC – auch wenn der Kunde nicht Zuhause ist – ermöglicht.

Miniserver + AIR Base Extension + GEIGER AIR

In dieser Ausbaustufe ist einfach alles möglich!

Das Smart Home erkennt automatisch Situationen wie Anwesenheit, Temperatur, Wetter, Brand, Einbruch, Sonnenuntergang und noch mehr. Es weiß eigenständig was zu tun ist und macht dadurch das Haus intelligent.

Bei Abwesenheit erledigt das Smart Home viele Dinge: Wegschalten von Stromfressern. Absenken der Temperatur. Alarm bei Einbruch oder Brand. Beschattung bei Hitze. 

Es hilft ohne Zutun Energie zu sparen, z.B. in dem es die Temperatur in Räumen absenkt, die nicht benutzt werden, Licht nach einiger Zeit automatisch abschaltet, Stromfresser wegschaltet, ...

Gleichzeitig wird durch den Einsatz des LOXONE Miniserver mit der AIR Base Extension die Bedienung des kompletten Smart Homes über SmartPhone, Tablet oder PC – auch wenn der Kunde nicht Zuhause ist – ermöglicht.