Februar 2020
Kategorie: Unternehmensnachrichten, Produkt-Neuheiten
Von: Markus Sautter

GEIGER präsentiert neue Rohrmotoren für Fensterbau-Profis


Auf der Fensterbau Frontale (Stand 7-217) präsentiert GEIGER seine Antriebslösungen für den Sonnenschutz.

Auf der Fensterbau Frontale (Stand 7-217) präsentiert GEIGER seine Antriebslösungen für den Sonnenschutz.

Der Antriebsspezialist für Sonnenschutzsysteme stellt auf der Fensterbau Frontale erstmals die neu entwickelte TECline sowie neue Handsender vor.

Die neue Baureihe startet mit Motoren für die gängigsten Anwendungen: Die PRO.TECline mit 45 mm Durchmesser ist mit 10 Nm und 20 Nm Drehmoment für die meisten Rollladen und Screens geeignet. Mit der SLIM.TECline bietet GEIGER zudem einen Rohrmotor für kleinere Anwendungen mit 35 mm Durchmesser und 6 bzw. 10 Nm Drehmoment. Die Motoren lassen sich mechanisch oder per Funk steuern. Weitere Modelle sind in Vorbereitung.

„Wir haben den Ruf der Branche nach einem zuverlässigen, leisen, kosten- und energieeffizienten Antrieb gehört. Mit der neuen TECline bieten wir den Fachbetrieben und OEMs nun eine entsprechende Lösung für eine Vielzahl von Anwendungen und Projekten“, erklärt Thomas Franke, Vertriebs- und Marketingleiter bei der Gerhard Geiger GmbH & Co. KG. Die TECline-Antriebe sind mit den bewährten Systemkomponenten von GEIGER wie Lager, Adapter, etc. kompatibel und ermöglichen eine sichere und schnelle Montage.

„Ein optimales Zusammenspiel von Forschung & Entwicklung, innovativen Fertigungsverfahren und Qualitätsmanagement sind die Grundpfeiler unseres Erfolgs“, so Franke. Die TECline wird mit eigens konstruierten Anlagen und Prozessen hergestellt, die am deutschen Hauptsitz und bei der neuen Tochter GEIGER International in China identisch sind. Audits und eine hundertprozentige Endprüfung der Produkte in Deutschland sichern die hohen Qualitätsansprüche und das Markenversprechen von GEIGER an die Kunden.

„Smart Home bleibt natürlich ein wichtiges Thema für GEIGER“, erläutert Franke. “Wir werden diesen Bereich auch weiterentwickeln und sind offen für weitere Partnerschaften. Aber als Antriebsspezialisten möchten wir auch Lösungen bieten, die ohne Smart Home System auskommen.“ Auf der Fensterbau Frontale (Nürnberg, 18.-21. März 2020, Stand: 7-217) wird GEIGER die neuen PRO.TECline- und SLIM.TECline-Motoren zusammen mit der SOLIDline, RESCUEline und weiteren Motoren, mechanischen Antrieben und Systemkomponenten in Bilderrahmen kunstvoll inszeniert unter dem Motto „Modern Art by GEIGER“ präsentieren.